versandkostenfrei ab 25 eur ** | versand werktags innerhalb 24 stunden | abholung/reservierung in unserem ladengeschäft in berlin mitte am alexanderplatz möglich.

verlag m stadtmuseum berlin buch Die erstaunliche Reise des Nikolaus nach Berlin

16,50 € *

inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 7274
hersteller: verlag m, edition stadtmuseum berlin produkt: buch, 80 Seiten,... mehr
Produktinformationen "verlag m stadtmuseum berlin buch Die erstaunliche Reise des Nikolaus nach Berlin"

hersteller: verlag m, edition stadtmuseum berlin
produkt: buch, 80 Seiten, hardcover, kaschiert, Fadenheftung
format: 18 x 21,5 cm
isbn: 978-3-939254-16-4
bezirk: mitte

Der Bischof Nikolaus von Myra lebte um 300 unserer Zeit. Er soll der „Vater“ fast aller Nikolauslegenden sein.  In einem ungewöhnlichen Reisebericht folgt die Autorin Gabriela Braden-Becker seinen Spuren vom damaligen Lykien bis nach Berlin-Brandenburg, Anfang des 21. Jahrhunderts. Dabei verbindet sie charmant bekannte und unbekannte Legenden mit kulturhistorischen Streifzügen. Auf ebenso verständliche wie kluge Weise  erzählt  sie von Religion, Kunst und Geschichte. Und wenn es einmal schwieriger wird, erklärt sie weniger geläufige Begriffe.

Wohltuend frei von Klischees begleiten die liebevollen Illustrationen von Lothar Tanzyna den Nikolaus bei seinen guten Taten – Abbildungen von Gemälden, Plastiken und liturgischen Geräten hingegen veranschaulichen den Gang der Geschichte.

Plötzlich stand ein Mann an Deck, den die Bootsleute noch nie vorher gesehen hatten. KLICK UM ZU TWEETEN
Das Buch ist bereits für Kinder ab 10  Jahren geeignet, noch viel besser aber kann es  gemütliche Familienabende in der Vorweihnachtszeit bereichern.

Weiterführende Links zu "verlag m stadtmuseum berlin buch Die erstaunliche Reise des Nikolaus nach Berlin"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "verlag m stadtmuseum berlin buch Die erstaunliche Reise des Nikolaus nach Berlin"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen